Posts Tagged 'Besetzes Haus'

Elektro Soliparty am 1. Mai

Am 1. Mai wollen erneut hunderte Neonazis aus NPD und Freien Kräften durch Erfurt marschieren. Wir erachten es als notwendig, dieses Treiben mit allen dafür notwendigen Mitteln zu verhindern. Gleichzeitig sind wir uns darüber im Klaren, dass das Verhindern von Naziaufmärschen nur ein kleiner Teil dessen ist, was einer erstarkenden Rechten, Nationalismus, Rassismus und Antisemitismus entgegen gesetzt werden muss. Mindestens genauso wichtig ist eine alternative und antifaschistische Alltags- und Jugendkultur.
Mit der Räumung des besetzten Haus auf dem ehemaligen Topf & Söhne- Gelände am 16. April 2009 wurde einer dieser Orte, an dem Antifaschismus tagtäglich praktiziert wurde, zerstört. Bis heute fehlt es an einem auch nur annähernd vergleichbaren Projekt in Erfurt.
Um dennoch einer erstarkenden Rechten auch kulturell etwas entgegenzusetzen, gehen wir in das Exil und veranstalten weiterhin Partys und Konzerte. So auch am 1. Mai, an dem wir mit einer „elektro soliparty“ antifaschistische Aktionen ganz praktisch, aber auch finanziell, unterstützen wollen.
(Konzertgruppe der Kampagne „Hände hoch – Haus her! Für ein selbstverwaltetes Zentrum in Erfurt)

elektro soliparty
1. Mai 2010 | 22 Uhr | Radio F.R.E.I.

to:be (nachtfalter)
http://www.myspace.com/falternacht

flieg Vogel, flieg (Digital ist besser)
http://www.myspace.com/fliegvogelflieg

Stanley Schmidt (Erfolglos Auflegen)
http://www.myspace.com/stanleyschmidt

Infos zu den Aktionen gegen den Naziaufmarsch: www.maifestspiele- erfurt.us und www.strassendate.net.

Polizei gegen Autonome


Blog Stats

  • 15,377 hits

Twitter Updates

Mai 2017
M D M D F S S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031